Inklusionsabteilung

In den Bereichen Handwerkliche Diensteistungen, Transport und Logistik, Garten und Landschaftspflege sowie der Elektrotrogeräteprüfung (A-Check) sind wir als Inklusionsunternehmen nach dem SGB IX § 132 ff. anerkannt.

Inklusionsunternehmen
 

Mindestens 40 Prozent unserer Mitarbeiter haben ein Handicap, sind jedoch reguläre Marktteilnehmer, die allein durch die Qualität ihrer Dienstleistungen und Produkte überzeugen müssen. Die vom Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) Baden-Württemberg geförderten Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung sind sozialversicherungspflichtig und ermöglichen den Mitarbeitenden den Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt.

Wir werden nicht subventioniert, sondern erhalten nach den Bestimmungen des SGB III und des SGB IX ausschließlich einen Nachteilsausgleich, welcher mit der Beschäftigung eines hohen Anteils an Menschen mit Behinderung verbunden ist und somit allen Arbeitgebern des ersten Arbeitsmarktes offensteht.
Damit bieten wir berufliche Perspektiven und fördern die Inklusion in unserer Gesellschaft.

48° Süd gGmbH
Kanaustraße 17
79336 Herbolzheim

AZAV zertifiziert
Inklusionsunternehmen
finde uns auf facebook